Entstanden ist #ARRESTED aus einem Bandcoaching der Rock-Pop-Schule Lübeck. Als sie 2017 endlich komplett waren wollten sie „raus aus dem Proberaum und rauf auf die Bühne“ und nahmen an sämtlichen Bandcontests teil. So spielten sie innerhalb der ersten zwei Jahre über 50 Auftritte. 2018 gewannen sie sogar den Hamburger Bandcontest OXMOX in der Großen Freiheit 36!

2019 erschien dann die erste EP inklusive Musikvideo auf dem Markt, die auf sämtlichen Downloadplattformen und als CD erhältlich ist. Die Gelegenheit für den ersten internationalen Gig ergab sich ein Jahr später. Sie reisten gemeinsam nach Kopenhagen, um dort als Special Guest beim Emergenza Bandcontest zu spielen.

Vor Kurzem wirkten die jungen Musiker mit einem Gemeinschaftsprojekt der Rock-Pop-Schule Lübeck beim Welcome to Europe Songcontest mit. Von insgesamt 99 Bewerbern aus ganz Europa holten sie mit ihrem selbst geschriebenen Song „Wir retten jetzt die Welt“ den zweiten Platz nach Norddeutschland. Darüber wurde im NDR Schleswig-Holstein Magazin und bei SAT.1 Regional im Fernsehen berichtet. Aktuell tritt die Band beim LOCAL HEROES Contest für Schleswig-Holstein im Bundesfinale an. Außerdem arbeiten sie momentan an der Produktion eines Musikvideos für den Song „Good Girl“.

Mit ähnlichen Plänen soll es auch im nächsten Jahr weitergehen.

#ARRESTED haben ein paar neue Songs auf Lager, die sie nacheinander als Singles veröffentlicht werden werden.

Viele Live Auftritte sind für 2022 natürlich auch geplant.

 

EINIGE BÜHNEN, DIE SCHON VON #ARRESTED VERHAFTEN WURDEN

 

Locations: Große Freiheit 36 HH, Markthalle HH, Logo HH, Knust HH, Indra HH, Cascadas HH, Kulturwerft Gollan HL, Musik und Kongresshalle HL, Riders Cafe HL, Treibsand HL, Stadion Lohmühle HL, Die Pumpe Kiel, Kopenhagen

Festivals: Stereopark Festival HL, Campus Open Air HL, Hanse-Kulturfestival, Live am Teich HL, Lübecker Museumsnacht, Festival der Rock-Pop-Schule HL, Stadtfest Bad Schwartau, Wutzrock Festival HH, Kieler Woche, Pegasus Open Air Mölln, Bandfestival Bargfeld-Stegen, Stadtfest Bad Segeberg, St.-Peter-Ording macht Lärm!, Weite Welt Festival Travemünde Emergenza Festival, SPH Bandcontest; OXMOX, Local Heroes Bundescontest

#ARRESTED sind:

Josephine Zietz - Vocals
Josi – Vocals „Ob Harmoniegesang oder Urban Rap – Die Fitnesstrainerin sorgt für Kontrast auf der Bühne“
Wencke Hübner - Vocals
Wencke – Vocals „Die Ballerina beeindruckt mit ihrer kraftvollen und voluminösen Stimme“
Finn Kluge - Guitar
Finn Kluge – Guitar „Funky-Irresistible-Naughty-Nice“
Dominik Noack - Keys
Dominik Noack – Keys & Synthesizer „Mit elektronischen Klängen sorgt er für frischen Wind“
Thore Kolms - Bass
Thore – Bass & Trombone „Er bildet das tonale Fundament“
Hannah Selk - Drums
Hannah – Drums „Sie spielt die Beats so tight und groovy wie kein anderer!“